Menü
Hypnosepraxis Ute Neehoff
Psychotherapeutische Heilpraktikerin
Hypnosetherapie - Coaching - Beratung
Bertolt-Brecht-Allee 24 • 01309 Dresden • Tel. 0351 - 2 15 95 15

Wie es begann

sehen Sie hier.

Wie es weiterging

hören Sie von Klienten hier.

Was zwischendurch so passierte

ist nichts für schwache Gemüter. Machen Sie es besser als die Personen hier.

Wenn Sie etwas ändern wollen

brauchen Sie Mut, sich einzugestehen, dass Sie allein nicht weiterkommen. Das ist umso schwerer, wenn das Umfeld suggeriert, dass es ein Zeichen von Schwäche sein könnte. Studieren Sie die Artikel im Menü unter Termine.

Systemische Arbeit

  • Ihre Kindheit ist lange vorbei, Sie stehen mit beiden Beinen im Leben?
  • Obwohl Sie keinen Grund sehen, sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen, drängt sich diese mit Erinnerungen auf?
  • Vielleicht gibt es doch was zu klären?

Sie erleben, ob Sie von früheren Generationen ungelöste belastende Themen, Überzeugungen, etc. übernommen haben und wie sich das auswirkt. Menschen sind von klein auf gut darin zu lernen, indem sie andere imitieren. Dadurch werden nicht nur komplexe Verhaltensweisen gelernt, sondern auch Weltbilder übernommen und irgendwann nicht mehr hinterfragt. Wollen Sie sich von Belastungen befreien? Ist es Ihnen wichtig, mit Ihren Vorfahren verbunden statt gebunden zu sein?

Mentaltraining und Coaching

  • Es gibt Situationen, in denen Sie gern sicherer, selbstbewusster auftreten würden?
  • Sie können sich gut vorstellen, dass dadurch einiges leichter für Sie wird?
  • Für Sie ist es selbstverständlich zu üben, wenn Sie vom Nutzen überzeugt sind?

Während eines Mentaltrainings erlangen Sie die Fähigkeit, das gewünschte Verhalten zu zeigen ohne die Ursachen für das unerwünschte Verhalten zu erforschen. Es werden Ressourcen geweckt, die Sie unterstützen, das erwünschte Verhalten zu zeigen. Und Sie erleben Ihr neues Verhalten während einer Hypnose realitätsnah. Mentaltraining und ähnliche Techniken sind hilfreich bei Ängsten, Unsicherheiten, Verhaltensweisen, hinter denen keine traumatischen Erfahrungen stecken. Sie wenden die Techniken regelmäßig an bis das neue Verhalten zur Gewohnheit wird.

Aufdeckend arbeiten

  • Sie sind ein Mensch, der den Dingen auf den Grund gehen möchte?
  • Sie wollen wissen, was Sie auf unbewusster Ebene antreibt? Ihnen geht es um Selbsterkenntnis und mehr Selbstwirksamkeit?
  • Sie sind generell offen und neugierig, wenn es darum geht, etwas Neues auszuprobieren?

Bei der tiefenpsychologischen/aufdeckenden Hypnose werden Blockaden am Ursprung bearbeitet, sämtliche Techniken werden eingesetzt.

Klassische Hypnose, Selbsthypnose

  • Sie wollen einfach nur entspannen?
  • Sie haben erkannt, dass Sie etwas unternehmen und am besten in den Alltag intergrieren sollten, um gesund zu bleiben?

Nutzen Sie Hypnose zum Stressabbau. Lernen Sie, wie einfach Selbsthypnose ist und wie sich diese leicht in den Alltag integrieren lässt.

 

Es gibt Ansätze, bei denen nach einem festen Schema gearbeitet wird, doch hier geht es um einen ganzheitlichen Ansatz. Das bedeutet:

  • Sie wollen wirklich etwas verändern und kooperieren, denn Ihnen ist klar: ohne Sie geht es nicht, nur mit Ihnen. Sie sind bereit, Verantwortung für sich zu übernehmen.
  • Sie haben grundsätzlich Mitspracherecht.
  • Feedbackrunden begleiten den gesamten Prozess.

Hypnoseblog

Klicken Sie hier und lesen weitere Artikel rund um Hypnose, Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung.